Beitrag wurde zuletzt am aktualisiert

Geschweifte Klammer

Geschweifte Klammern

Die geschwungenen/geschweiften Klammern (auch Nasenklammer oder Akkolade) kommen in der Mathematik u.a. bei der Mengenlehre zur Anwendung. Im IT-Bereich finden sie in verschiedenen Programmiersprachen und zum Beispiel beim CSS im Webdesign ihren Einsatzzweck. Hier ist in der Regel { als geöffnete und } als geschlossene Klammer bei Anweisungen anzutreffen.

Wir beantworten hier im Beitrag die Fragen:

Wie macht man eine geschweifte Klammer am PC, z.B. in Word, Excel oder Open Office auf der Tastatur? Welcher Alt-Code kann hierfür verwendet werden? Wie lässt sich eine geschweifte Klammer auf einem Mac schreiben?

Die Symbole per Copy & Paste an die gewünschte Stelle einfügen

Über den Kopieren-Button das benötigte Zeichen auswählen und mit der Tastenkombination [STRG] + [v] oder dem Einfügen-Dialog des jeweiligen Programms einfügen.

{
}

Die geschweiften Klammern unter Windows schreiben

Unter Windows 10, wie auch bei den Vorgängerversionen des Microsoft Betriebssystems, lassen sich die geschweiften Klammern direkt über die Computertastatur eingeben. Egal ob in Word, Excel, Texteditor, Powerpoint und so weiter. Bei einer deutschen Tastatur befinden sich diese als Drittbelegung bei der [7] und bei der [0] der oberen Ziffern- und Sonderzeichen-Tasten.

Eine geöffnete geschweifte Klammer { lässt sich durch das gedrückt Halten von [Alt Gr] und [7] und die geschlossene geschweifte Klammer } durch das gedrückt Halten von [Alt Gr] und [0] schreiben.

Die Taste mit der Aufschrift „alt gr“ (manchmal auch groß geschrieben) befindet sich rechts neben der Leertaste. Sollte es diese bei Ihnen nicht geben oder sie nicht funktionieren, kann diese auch die das gleichzeitige Drücken von [STRG] + [ALT] ersetzt werden. In diesem Fall also die drei Tasten [ALT] + [STRG] + [7] für { und [ALT] + [STRG] + [0] für } betätigen.

Geschweifte Klammern auf einer Windows-Tastatur

Geschweifte Klammern auf einer Windows-Tastatur

Sollte die Tastatur auf den englischen US-Zeichensatz umgestellt sein, so kommt man mit [SHIFT] + [ü] bzw. mit [Shift] + [+] zu den gewünschten Sonderzeichen.

Alt-Codes für { und }

Über den Numblock lassen sich mit Hilfe der Alt-Taste viele Sonderzeichen schreiben. So auch die geschwungenen Klammern.

Dazu [Alt] gedrückt halten und nacheinander auf dem Ziffernblock (nicht die Zahlenreihe im oberen Bereich der Tastatur) [0] [1] [2] [3] für die geöffnete Klammer drücken und die Alt-Taste wieder los lassen. Für die geschlossene Klammer ist es der Zahlencode [0] [1] [2] [5].

Shortcut für eine geschweifte Klammer bei Mac OS

Auf einem MacBook und anderen Apple-Geräten wird die öffnende geschweifte Klammer über die Tastenkombination [ALT] + [8] und die schließende mit [ALT] + [9] geschrieben.


Kommentar hinterlassen zu "Geschweifte Klammer"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.