Weiterleitungen

Ganz simple Trend-Weiterleitungen

Der Kommentar von Roger Hunziker zum Artikel „Google+ Redirect – Der schnelle Weg zum GooglePlus-Profil“ brachte mich auf die Idee, auch den Leuten zu helfen, die sich vielleicht nicht mit htaccess-Dateien und Weiterleitungen auskennen. Mit einem FTP-Programm und einem einfachen Texteditor (von…


Trendige Redirects auf Facebook & Co.

Nachdem ich vor ein paar Tagen den Artikel über Google+ Redirect online gestellt hatte, stieß ich natürlich auf den einen oder anderen Blog, an denen das Thema auch nicht vorbei gegangen war. So hatte Eisy den Beitrag 100 Links zu Google+ Profilen…


Vanity URL für das Google+ Profil

Das Einrichten eines sexy Plus-Links von der eigenen Domain auf das Google+ Profil ist mit wenigen Handgriffen schnell erledigt und macht sich natürlich auf Visitenkarten, in der E-Mail-Signatur oder zum Weitersagen richtig gut. Um bei einem Telefonat seinem Gegenüber nicht lange erklären…


Webadresse immer mit www

Dieser Beitrag ist sozusagen das Gegenstück zum Artikel „eine Webadresse immer ohne www aufrufen“. Ich werde hier nicht alle Details noch einmal wiederholen – für ausführlichere Informationen hilft der verlinkte Artikel sicherlich weiter. Die Frage ob mit oder ohne www die bessere…


Webadresse immer ohne www

Ich bevorzuge für meine Projekte, wie auch hier bei www.redirect301.de, das dreifache W zum Zeichen einer World Wide Web Anwendung vor dem Domainnamen. Über den Sinn und Unsinn dieser Subdomain kann man geteilter Meinung sein, aber das ist in diesem Artikel nicht…


PHP Redirect 301

Permanente Weiterleitung in PHP einrichten Bei allen serverseitigen Weiterleitungen per PHP, dem Location Header, wird standardmäßig lediglich der Statuscode 302 und somit ein temporärer Redirect, verwendet. Das ist natürlich genau dann ein Nachteil, wenn diese Weiterleitung eben nicht nur vorübergehend ist, sondern…


Parameterreiche URL auf Nice-URL umleiten

Wenn alte Projekte einem Relaunch unterzogen werden, steht in irgend einer Projektphase der Punkt „Alte URLs weiterleiten“ an. Hierbei werden die wichtigsten (oder vielleicht auch alle) alten Links auf die künftigen neuen Adressen für einen Redirect 301 vorbereitet. In diesem Fall handelte…