Beitrag wurde zuletzt am aktualisiert

Shift-Taste (Umschalten Taste)

Shift Taste

Bei einigen Anleitungen in Büchern und auf Webseiten steht oftmals: „Nutzen sie die Shift-Taste für …“ oder „Halten Sie die Shift-Taste gedrückt …“ oder manchmal auch auf deutsch „Betätigen Sie die Umschalt-Taste …“ und so weiter.

So mancher Nutzer fragt sich dann, was genau auf der Computer- oder auch Schreibmaschinen-Tastatur damit gemeint ist und welche Funktion diese hat. Hier unsere kurze Erklärung dazu und die Beantwortung der Nutzer-Fragen:

  • Was/welches ist die Shift Taste?
  • Wo ist die Shift Taste?
  • Ist die Shift Taste die Umschalttaste?

Die Shift- oder auch Umschalttaste am Mac, PC oder Laptop

Auf deutsch wäre die korrekte Bezeichnung für die Shift-Taste an einem Computer der Begriff Umschalttaste oder Hochstelltaste bei einer Schreibmaschine. Manchmal ist auch von der Großschreiben-Taste die Rede. Das englische Wort shift lässt sich mit umstellen oder wechseln übersetzen. Und genau das macht diese auf einer Computertastatur auch.

Eine Taste = mehrere Belegungen bei Windows, Mac OS und Linux

Mit Shift lässt sich am Computer und auch am Mac die Zweitbelegungen von Tasten aufrufen. Bei Buchstaben ist das jeweils der dazugehörige Großbuchstabe (z.B. q / Q). Bei der Zahlenreihe sind es einige Sonderzeichen (z.B. 3 / §) und bei anderen Tasten weitere Satz- oder Sonderzeichen (z.B. + / *). Diese Zeichen sind in der Regel auf einer PC-Tastatur jeweils mit abgebildet und stehen oberhalb der Erstbelegung, also den Kleinbuchstaben bzw. den Zahlen und einigen anderen Zeichen.

So funktioniert die Shift-Taste am PC und Mac

Bei einer deutschen Tastaturbelegung lässt sich beispielsweise beim Gedrückthalten der Umschalttaste und dem Betätigen des Buchstaben ß ein Fragezeichen (?) schreiben. Die Taste 5 hat als Zweitbelegung das Prozentzeichen (%), die 0 (Null) ein Gleichheitszeichen (=) und das (Minus bzw. Bindestrich) den Unterstrich (_), der oft bei E-Mail-Adresse eingesetzt wird.

Wo befindet sich die Shift-Taste?

Da viele Computernutzer mit zwei Händen schreiben und somit häufig mal auf der linken und mal auf der rechten Seite der Tastatur ein Großbuchstabe getippt werden soll, gibt es die Großschreibtaste gleich zweimal. Die Shift Tasten befinden sich links wie auch rechts unten. Sie sind mit einem Pfeil nach oben beschriftet. Auf manchen Tastaturen steht zudem Shift auf diesen Tasten. Direkt unter diesen befinden sich die STRG– oder ach CTRL-Tasten.

Shift Tasten auf einer Computer-Tastatur

Shift-Tasten auf einer Computer-Tastatur

Egal ob die linke oder die rechte Shift-Taste gedrückt wird, sie haben bei die gleiche Funktion. So lange sie gedrückt gehalten wird, werden beim zusätzlichen Drücken anderer Zeichen deren jeweilige Zweitbelegungen (Großschreibung, Zusatzzeichen) am Computer geschrieben. Das galt und gilt übrigens auch bei Schreibmaschinen.

Wenn viele Buchstaben groß geschrieben werden sollen oder plötzlich nur noch Großbuchstaben ausgegeben werden

Auf einmal kommen nur noch Buchstaben in groß, obwohl das gar nicht gewünscht ist. Das ist ein beliebter kleiner Fehler, der schon jedem irgendwann einmal begegnet ist. In diesem Fall wurde aus Versehen die Feststelltaste oberhalb der linken Shift Taste gerückt und ist nun aktiv. Diese besitzt eine Art Einrastfunktion, sodass sie nach dem Betätigen dauerhaft (bis zum nächsten Tastendruck) ihr Funktionsweise beibehält. Hier genügt ein weiteres, einmaliges Betätigen selbiger und alles ist wieder im Normalzustand.

Die Shift Lock oder Caps Lock Taste auf einer Computer-Tastatur

Soll ein ganzer Satz oder Text groß geschrieben werden, macht es keine große Freude die ganze Zeit die Shift-Taste gedrückt zu halten. In diesem Fall kommt die Feststelltaste (englisch Shift Lock) zum Einsatz. Diese befindet sich oberhalb der linken Umschalttaste.

Diese Einrastfunktion wird nach einem Tastendruck üblicherweise durch eine kleine Lampe auf der Tastatur verdeutlicht. Entweder direkt an der Hochstelltaste oder an einem mit Caps, einem dickeren Pfeil nach oben bzw. einem Großbuchstaben markierten Bereich.

Shift Lock Taste am PC oder Mac

Shift Lock Taste am PC oder Mac

Sie wird lediglich einmal gedrückt und bleibt solange, bis sie erneut gedrückt wird, aktiv. Viele Tastaturen haben zur Anzeige, dass die Shift Lock Taste aktiv ist, ein kleines Lämpchen.

Soll bei aktiver Shift Lock Taste doch mal ein Kleinbuchstabe oder eine Ziffer geschrieben werden, kann nun wieder das „normale“ Shift zur Hilfe genommen werden. Sie dient in diesem Fall sozusagen als Umkehrung der Tastenkombination. Das heißt: Shift Lock wurde betätigt, die Einrastfunktion wurde aktiviert, und alle Buchstaben werden nun in Großschreibung geschrieben. Wird jetzt zusätzlich die Shift-Taste gedrückt gehalten, wird wieder die Normalschrift, also Kleinbuchstaben, ausgegeben.

Fazit

Das Drücken der Shift-Taste wird überwiegend zum Umschalten der Tastatur auf Großschreibung am Rechner benötigt. Ob man diese Taste nun als Shift- oder als Umschalttaste bezeichnet, ist jedem selbst überlassen. Man wird auf beide Begriffe stoßen. Je nach Tastaturbelegung lassen durch das gedrückt Halten verschiedene Sonderzeichen eingeben. Die Einrastfunktionn auf Tastaturen zur dauerhaften Umschaltung per Hochstelltaste wird lediglich dann benötigt, wenn längere Textpassagen als Großbuchstaben erforderlich sind.


2 Kommentare zu "Shift-Taste (Umschalten Taste)"

  1. FESTSTELLTASTE (CAPS LOCK-TASTE) wirkt erst nach 2mal tippen.
    Ihr tipp>TIPP hat NICHTS geholfen! HILFE !!

    • Verstehe die Frage nicht! Wenn die Caps Look Taste einmal betätigt wird, dann „rastet sie ein“ und fungiert als Feststelltaste. Beim zweiten Betätigen wird diese Funktion wieder deaktiviert.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.