Mißfeldt-Interview auf der Campixx 2011

Stephan Walcher von prometeo.de interviewte den Bilder-SEO Martin Mißfeldt bei der Campixx 2011 zum Thema Suchmaschinenoptimierung, Bilder und Bildergalerien im Internet. Angesprochen wurden Martins Weg vom Künstler zum SEO (und zurück), die frisch als Freeware zur Verfügung gestellte Freasygallery, natürlich das SEO-Kartenspiel…

Weiterlesen

Automatisches Piwik Update

Ich bin beim Schreiben meines Artikels zum Thema Datenschutz und Piwik über Probleme mancher User beim automatischen Update von Piwik gestolpert. Da es auch mir vor einiger Zeit so erging, wollte ich euch meine Erfahrungen und einen Lösungsansatz nicht vorenthalten. Augenscheinlich haben…


Das Meta Tag Keywords

Hiervon hat sicher schon jeder einmal gehört! Auch dann, wenn man mit SEO nichts zu tun hat. Und wirklich jeder weiß: “Das ist wichtig! Schlüsselbegriffe, die man hier hinterlegt … damit steht man dann bei Google ganz oben!”. Was für ein Blödsinn!…


Piwik datenschutzkonform einsetzen

Was jagt nicht das Thema Datenschutz und Webanalyse seit 2010 durch die Blogs und die Medien. Da gibt es Begriffe wie der Düsseldorfer Kreis und Landesdatenschutzbeauftragte, die beide auch Unwort des Jahres hätten werden können. Google Analytics wird zur schrecklichsten Plage im…


Onlineschaltung der Webseite

Dass ich im Herbst 2010 über die noch nicht vergebene Domain redirect301.de gestolpert bin, ist totaler Zufall. Ich hatte ein paar Tage vor der Registrierung mit Redirects in anderen Projekten zu tun und landete hierbei auf Eisy’s 301redirect.de. 2-3 Tage später suchte…


Verzeichnisschutz per htaccess-Datei

Eine htaccess-Datei in einem zu schützenden Verzeichnis, 4 Zeilen Konfigurations-Code sowie einen Loginnamen und Passwort genügen, um einen Online-Bereich abzusichern. Die Erstellung des hierfür notwendigen Datei-Paares .htaccess (die Konfigurationsdatei) und .htpasswd (hier stehen der Loginname und das verschlüsselte Passwort) ist schnell erledigt….


Webadresse immer ohne www

Ich bevorzuge für meine Projekte, wie auch hier bei www.redirect301.de, das dreifache W zum Zeichen einer World Wide Web Anwendung vor dem Domainnamen. Über den Sinn und Unsinn dieser Subdomain kann man geteilter Meinung sein, aber das ist in diesem Artikel nicht…


Den HTTP-Statuscode ermitteln

Hierfür bietet der Firefox die Extension HTTP Live Headers, die im Browser den kompletten HTTP-Header ausgibt. Auch mit dem Firebug lässt sich unter dem Tabulator “Netzwerk” ebenso der Statuscode anzeigen, wie in Google Chrome’s Developer Tools. Sicher haben andere Browser ähnliche Funktionalitäten….