Beitrag wurde zuletzt am aktualisiert

Black Hat Sith – Platz 1 nach 31 Minuten

Black Hat Sith - Platz 1 nach 31 Minuten

Meine Vorgehensweise und Contest-Tagebuch, das ich versuche alle 1 oder 2 Tage zu aktualisieren

Tag 1 (f├╝r mich) beim SEO-Contest 2018

Nach dem Ver├Âffentlichen meines Beitrags Black Hat Sith hier im Blog, und dem Indexieren lassen ├╝ber die Google Search Console, ging es nach 31 Minuten sofort auf Platz 1. Vielleicht war das auch schon nach einer Minute der Fall, das habe ich zu diesem Zeitpunkt nicht ├╝berpr├╝ft und vielleicht sah das au├čerhalb meines Netzwerks auch v├Âllig anders aus.

Platz 1 nach etwa 2 Stunden auch bei Bing
Platz 1 nach etwa 2 Stunden auch bei Bing. Hier sogar mit dem ­čÄę Emoji, daf├╝r fehlt der gr├╝ne Haken Ôťů

Beide Screenshots wurden zur Suchanfrage Black Hat Sith im nicht angemeldeten Zustand ├╝ber einen sonst ungenutzten Browser durchgef├╝hrt.

3. August – Ein paar Notizen zum Wettbewerb

Habe gerade den SEOSenf-Podcast entdeckt (kannte ich bislang noch nicht) und hier spricht Martin Brosy von Cinestock ├╝ber den SEO-Contest. Er gibt im Interview zudem einige Tipps, wie sich solch ein SEO-Contest erfolgreich bew├Ąltigen l├Ąsst bzw. was positive Signale f├╝r Google sein k├Ânnen, um in der kurzen Zeit in der Suche auf den vorderen Positionen zu landen.

Ich tummle mich derzeit irgendwo auf den Pl├Ątzen 3-4 mit meinem Black Hat Sith Beitrag hier auf Redirect301 herum. Wenn es irgendwie am Ende f├╝r die Top 10 reichen sollte, w├Ąre ich durchaus geneigt, die 555 Kilometer auf mich zu nehmen und nach Reutlingen zu kommen.

Zwischenstand: Black Hat Sith am 03.08.2018

Ein paar eigene Fotos oder sogar Cinestocks w├╝rden sicher nicht schaden

Wir haben heute die alte Spielkiste unseres 17 Jahre alten Sohns durchgekramt. Auf der Suche nach ein paar Lego-Figuren, die als Sith – oder gar “Black Hat Sith” – durchgehen, wurde das eine oder andere Exemplar entdeckt. Unser Gro├čer hat sich auf jeden Fall riesig gefreut, die alten Sch├Ątze nach Jahren mal wieder bewundern zu k├Ânnen und Erinnerungen wach zur├╝tteln.
Das Fotoshooting wird wohl am Sonntag stattfinden. Mal schauen, was dabei raus kommt und was wie und wo ver├Âffentlicht wird. Habe da noch so ein paar Ideen :D

Dienstag und etwas Zeit, um hier ein paar Zeilen zu verfassen

Ja, was ist denn los beim BHS? Da macht mal ein paar Tage rein gar nichts unter blackhatsith.de und schon wird man nach hinten durchgereicht. Nur noch Platz 6 meint Dynapso im Augenblick.

Das mit dem Fotoshooting wird wohl derzeit auch nicht wirklich was werden. Ich kam noch nicht einmal dazu den Wettbewerb zuletzt in irgendeiner Form zu verfolgen. Ich brauche einfach mehr Zeit!

Am Wochenende war ich auf einem Konzert in einem Amphitheater. Und was soll ich euch sagen, woran mich die Lichtshow erinnerte … na klar: An den Black Hat Sith! Findet ihr nicht auch?

Mittwochabend bei 33,8┬░C im Dachb├╝ro des Black Hat Sith

Eigentlich wollte ich meinen Hauptartikel zum Contest gar nicht weiter anfassen und ihn einfach mal so stehen lassen, wie er jetzt ist. Aber heute habe ich doch noch 2 Anpassungen vorgenommen. Zum einen ein paar Zeilen neuen Text hinzugef├╝gt. Mir fiel auf, dass ich hier doch noch die Daten f├╝r Punktevergaben aufgef├╝hrt werden sollten. Und zum anderen noch ein paar Schema.org-Daten zum Event, was ich hier als absolut passend empfinde.

Es gibt wieder Bilder und Cinestocks auf der Contest-Seite

Nachdem in den vergangenen Tagen auf der Website von Cinestock nicht alles zu 100% rund lief, funktioniert nun das meiste wieder. Der Slider, mit dem man zwischen den Wettbewerbs-Keywords White Hat Jedi und Black Hat Sith switchen konnte, wurde nicht mehr angezeigt. Die zur Verf├╝gung gestellten Grafiken waren nicht downloadbar. Und im unteren Bereich standen einige Fehlermeldungen und Warnungen. Gut, was hei├čt standen …

Cinestock-Website mit Fehlermeldungen

Cinestock-Website: Disk quota exceeded

Ist bei euch wirklich die Server-Festplatte bzw. /tmp-Partition voll oder fehlen hier einfach die Schreibrechte. Man k├Ânnte nat├╝rlich WordPress auch mitteilen, dass das /tmp-Verzeichnis unter einem beliebigen anderen Pfad mit den entsprechenden Berechtigungen liegt. Und au├čerdem: PHP-Fehlermeldungen und -Warnungen dieser Art am besten von vorn herein f├╝r die Ausgabe deaktivieren.

Aber eigentlich wollte ich ja Bildmaterial vom Black Hat Sith heraus suchen

Herausgekommen ist die sicher jetzt schon legend├Ąre Animation, in welcher der Black Hat Sith sein K├Ânnen am Laserschwert zeigt und angehende Jedis das F├╝rchten lehrt. Aber seht selbst:

Black Hat Sith - Kampfszene mit Laserschwert

Montagvormittag, der 13. August

Der Martin hat nun (endlich) eine Facebook-Seite f├╝r Cinestock erstellt und ist nun auf der Suche nach einer ersten Fanbase. Da bin ich doch gern mit dabei und lasse mich ├╝berraschen, was er und sein Team hier k├╝nftig der Welt mitzuteilen hat.

Cinestock Facebook-Fanpage

Zwischenstand f├╝r mich beim Black Hat Sith: Zuletzt meist auf Position 6; ab und an mal auf 4.

[Morgen geht’s weiter …]