Dass ich im Herbst 2010 über die noch nicht vergebene Domain redirect301.de gestolpert bin, ist totaler Zufall. Ich hatte ein paar Tage vor der Registrierung mit Redirects in anderen Projekten zu tun und landete hierbei auf Eisy’s 301redirect.de.
2-3 Tage später suchte ich nochmals nach einer passenden Hilfe und hatte bei der Domaineingabe im Browser fälschlicherweise redirect301.de eingegeben, was natürlich zu einem Fehler führte. Ein Blick in die Browserhistory half mir die eigentlich gesuchte Seite wieder zu finden und alles war erst einmal in Ordnung.

Ein Blick in die Denic-Domainabfrage am nächsten Tag zeigte, dass mich der Dreher in der Domain zu einem noch freien Schätzchen geführt hatte. Ich registrierte die Domain umgehend und machte mich ans Werk. Mit Redirects hatte ich bereits des öfteren zu tun, jedoch sollte die Webseite etwas mehr werden und nicht nur eine Handvoll Beiträge zum Thema Weiterleitungen bzw. Umleitungen beinhalten.

Was passt also noch? Etwas Suchmaschinenoptimierung natürlich! Nichts spektakuläres, aber die Basics lassen sich auch zum wer weiß wievielten mal publizieren; es gibt ja noch immer unglaublich viel Websites, die noch nicht mal einen Seitentitel haben. Die Redirects habe ich in die beiden Bereiche clientseitig und serverseitig unterteilt. Beim Schreiben der ersten Artikel fiel mir auf, dass sicher der eine oder andere Begriff doch noch etwas beschrieben werden sollte und der 4. Schwerpunkt war geboren – also die Begriffsklärungen.

News zum Thema Redirects & Co.

Nun dürfte es bei einer so alten Technik wie den Weiterleitungen nicht permanent zu aktuellen Veröffentlichungen im Netz kommen. Sollte ich aber über etwas passendes stolpern oder etwas angetragen bekommen, dann wird dies natürlich hier Erwähnung finden. Auch in den Foren in denen ich unterwegs bin, tauchen immer mal wieder Fragen zu Redirects. Wenn ich kann beantworte ich diese natürlich gern direkt dort, werde mir aber auch die eine oder andere Anregung für redirect301.de genehmigen. Beruflich befasse ich mich u.a. auch mit dieser Thematik und werde – um auch dem eigenen Vergessen entgegen zu wirken – für mich neue bzw. wiederkehrende Aufgaben hier veröffentlichen.

Die Onlineschaltung

Zu meinem Geburtstag Ende Februar hat es nicht geklappt. Die SEO-Campixx am Wochenende des 12./13. März 2011 schien dann ein weiterer interessanter Termin zu sein. Und somit ging die Seite am Abend online.