Nach einem Update eines Reverse Proxy Servers wurde auf Seiten, die SOAP-Requests über diesen an den Application-Server durchführen, nur noch die folgende Fehlermeldung ausgegeben:

Expectation Failed
The expectation given in the Expect request-header field could not be met by this server. The client sent
    Expect: 100-continue
Only the 100-continue expectation is supported.

Expectation failed - Expect: 100-continue

Expectation failed – Expect: 100-continue

Lösung für Expect: 100-continue

In meinem Fall hat es geholfen, die folgende Änderung des Request-Headers auf dem Proxy in der entsprechenden Konfiguration des virtuellen Hosts zu hinterlegen und den Apachen zu reloaden.

<IfModule mod_headers.c>
    RequestHeader unset Expect early
</IfModule>


Weiterführende Informationen zu diesem Thema

Eine Lösung bei einem Fehler 417 Expectation Failed im Squid konnte ich unter krakovic.de finden.
Auf checkupdown.com wird der HTTP-Statuscode 417 (Expectation failed, Erwartung nicht erfüllt) sehr ausführlich beschrieben.
Unter dem Titel HTTP Status: 100 Continue Corrections wird auf dem englisch­sprachigen Blog benramsey.com auf das Problem eingegangen.

Wer Probleme mit PHP Curl und der Übermittlung von Formularen hat, kann sich mit den unter khattam.info auseinander setzen. Auch hierbei wird das Problem mittels setzen des HTTP-Headers behoben:

curl_setopt($curl,CURLOPT_HTTPHEADER,array("Expect:  "));

Ich habe nach dem Auftreten dieser Fehlermeldung reihenweise Foren und Websites zu diesem Thema aufgesucht und eine ganze Menge darüber gelesen. Geholfen hat mir letztendlich der Beitrag HTTP proxy – expect 100 and authentication auf serverfault.com.